Rückblick – Review

 

Nach vielen Ereignissen und unter den besonderen Arbeitsbedingungen in der Pandemie schließt sich ein Jahr.

#1289, acrylic on canvas

Das Jahr begann kalt und sonnig. Diese Arbeit mit Blau und Weiß spiegelt das vielleicht wider. Ich arbeite hier mit reduzierten Farben und den Möglichkeiten, die sich aus dem Pinselstrich entwickeln. Klare Grenzen sind oft gute Rahmenbedingungen für die künstlerische Arbeit.

The year started out cold and sunny. This work with blue and white may reflect that. Here I work with a reduced set of colours and the possibilities that develop from the brushstroke. Clear limitations often make a good framework for artistic work.

 

#1288, acrylic on canvas

Die optische Verbindung von Innenraum und Außenraum im Interieurbild ist in der Kunstgeschichte ein häufig anzutreffendes Phänomen. Hier steht das Geflecht von Farben und Formen im Zentrum. Nicht die Trennung, sondern die Verbindung der Schichten ist das Thema.

The visual connection between the inside of a room and exterior situation is a common phenomenon in interior paintings we meet in art history. The focus here is on the interweaving of colours and shapes. The issue is not the separation, but the connection of the layers.

 

Corona Mask

#1317, corona masque, acrylic on canvas

Ein privat geführtes Athener Kunst-Museum hatte das Thema ausgeschrieben. Aus Leinwand gefertigte Masken sollen das Thema der Corona Pandemie aufgreifen. Viele der eingegangenen Lösungen sind aktuell schon auf Instagram zu sehen und zeigen die vielen kreativen Reaktionen.

A privately run Athens art museum had called for work on this subject: Masks made from canvas are intended to address the topic of the corona pandemic. Many of the solutions received can currently be seen on Instagram and show the many creative reactions.

 

#1346, acrylic on canvas

Die Balance zwischen dem Malen als Prozess und der Deutung als Abbild von etwas ist diesmal in Richtung des Abbildes entschieden: Ausgelöst von einem Rezept kam die Assoziation des „English Breakfast“ auf, eine meine besten Erinnerungen an den englischen Lebensstil.

The balance between painting as a process and the interpretation as an image of something has swung this time in the direction of depicting art: Triggered by a recipe a came across, the association of an „English Breakfast“ emerged, one of my most cherished memories of English lifestyle.

 

#1348, acrylic on canvas

Landschaft mit Wasser ist ein immer wiederkehrendes Thema mit den zahllosen Variationen von Farbe, Struktur und Bewegung. Auch mein oft verwendetes Blau trägt wieder markant zur Gesamtgestaltung bei.

Landscape with water is a recurring theme with countless variations of colour, structure and movement. My often used blue also makes a striking contribution to the overall design.

 

#1358, garden scene, digital drawing

„Phlomis fruticosa“ ist der lateinische Name von einer meiner Lieblingspflanzen im sommerlichen Garten. Das „Strauchige Brandkraut“ lädt mit wunderbar eleganten, aber auch verspielt wirkenden Elementen zum Zeichnen ein.

„Phlomis fruticosa“ is the Latin name of one of my favourite plants in the summer garden. The “Jerusalem Sage“ invites you to draw its wonderfully elegant, but also playful elements.

See Phlomis fruticosa (Strauchiges Brandkraut)

 

#1349 foxgloves, acrylic on canvas

Eigentlich ist die Region, in der ich lebe und arbeite durch ausgedehnte Waldflächen in einer Mittelgebirgslandschaft geprägt. In den letzten Jahren haben Dürre und Schädlinge ihre Spuren hinterlassen und viele Flächen sind nun abgeholzt. Kahle Hänge mit ihren zahllosen Baumstümpfen bestimmen das Bild. Nun haben sie auch in diesem Bild Spuren hinterlassen, zusammen mit dem Fingerhut, der als Pionierpflanze an vielen Hängen schnell dabei ist, den trocken Boden zu schattieren und das Auge zu erfreuen.

The region in which I live and work is actually characterized by extensive forest areas in a low mountain range. In recent years drought and pests have left their mark and many areas have now been cleared. Bare slopes with their countless tree stumps determine the picture. Now they have also left their mark on this picture, together with the foxglove, which as a pioneer plant on many slopes is quickly in the process of shading the dry ground and pleasing the eye.

 

testing new arrangement of panels

Nun sind die mehrteiligen Bildelemente, die meine Arbeitsweise bestimmen, mal nicht waagerecht, wie es aus gutem Grunde die Regel ist, sondern übereinander angeordnet. Auslöser ist die gestalterische Vorgabe, für einen konkreten Anlass ein Hochformat zu entwickeln. So hat sich eine lebendige Komposition entwickelt, die eine schöne Gesamtform ergibt.

Now the multi-panel picture elements that determine my way of working are not arranged horizontally as usual for various reasons, but on top of each other. The reason is the design requirement for a specific situation to design a portrait format. In this way a lively composition has developed, which results in a beautiful overall shape.

 

layout of a new exhibition planned

Für meine Arbeiten ist das Verhältnis zwischen Kunstwerk, Raum und dem Betrachter wesentlich. Die Bewegung in Bezug auf das Kunstwerk und damit die Wahrnehmung in der räumlichen Veränderung bestimmen, was das Werk auslöst. So bereite ich Ausstellungen meist vor, indem ich ein maßstabsgetreues Modell der Flächen und Räume schaffe. Damit erreiche ich eine Zusammenstellung von Arbeiten, die auf die Situation, aber auch auf die Wahrnehmung des Betrachters zugeschnitten sind.

 

The relationship between the work of art, the exhibition space and the viewer is essential for my work. The movement towards the work of art and thus the perception of the spatial change determine what the work effects. I usually prepare exhibitions by creating a true-to-scale model of the walls and spoaces. This results in a set of works tailored to the space, but also to the perception of the viewer.

 

„Kunstsalönchen“, a little survey of smaller works

 

Das „Herbstsalönchen“ im Oktober trotz Corona und macht ein Kulturangebot mit kleinen Formaten in der Region. So passt der Name gut. Vielfältige Medien und Gestaltungsweisen zeigen eine Bandbreite an Möglichkeiten, was mit der Methode der mehrteiligen Bilder erreicht werden kann.

Despite Corona the exhibition “Herbstsalönchen” (tiny Salon d’Automne, autumn art gallery show) in October and made a cultural offer in the region with a presentation of small formats. So, the name fits well. Various media and concepts show a range of possibilities of what can be achieved with the method of multi-panel artwork.

 

 

#1365 on site at Kunstverein Offenbach, digital work on mesh

Im großzügigen Raum des Kunstvereins Offenbach entfaltet diese Arbeit auf Netzstoff eine schöne Verbindung von Leichtigkeit und Größe. Frei im Raum platziert kann man sich im Raum bewegen und auf diese Arbeit konzentrieren, vergleicht sie aber auch immer wieder mit den übrigen Exponaten.

At the generous space of Kunstverein Offenbach, this work on mesh creates a beautiful combination of lightness and size. Being placed freely in the centre of the room, you can walk around and concentrate on this work, but also compare it again and again with the other exhibits.

 

#1369, studio view, acrylic on wood

Auf Holztafeln in etwas kleineren Format werden ähnliche Farb- und Formelemente aufgegriffen. Auf der grauen Grundierung (eine tolle Erfindung schon im Mittelalter, siehe Links an Ende des Textes) ergeben auch die wenigen sparsamen Elemente eine spannende und assoziationsträchtige Gesamtkomposition.

Similar elements of colour and shape are picked up in this work on wooden panels in a slightly smaller format. On the grey background (a great invention already in the Middle Ages, see links at the bottom of this text; sorry, German only), the few economically chosen elements also result in an exciting overall composition that is full of associations.

über Grau als Farbe und Hintergrund fand ich diese Hinweise anregend:
https://www.deutschlandfunkkultur.de/eklatante-grauzone-der-kunstgeschichte-100.html

hier die Einladung zum Newsletter einfach überspringen:
https://www.restauro.de/farbe-grau/

 

 

You may also like

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.